FAQ: Wichtige Antworten auf häufig gestellte Fragen:


1.) Was genau ist Kredit-Markt.eu?


Kredit-Markt.eu ist ein frei zugängliches Anzeigenportal, auf dem Inserenten Kreditgesuche in Form eines Inserates plazieren können. Nach Veröffentlichung dieser Anzeige, in der auch die jeweils angegebene E-Mail sichtbar wird, können mögliche, private Kreditgeber, Investoren oder sonstige Personen per E-Mail in direkten Kontakt mit dem Inserenten treten. Kreditgeber selbst können auf unserer Website keine Inserate schalten. Bitte beachten Sie, dass wir nicht zwischen möglichen Kreditgebern und Kreditnehmern vermitteln. Weitere ausführliche Informationen hierzu, finden Sie auf dieser Seite.

2.) Welche persönlichen Angaben erscheinen in meinem Inserat?


In Ihrer Anzeigen erscheinen PLZ, Ort, Alter und die angegebene E-Mail-Adresse. Ihr Name und Ihre Straßenaschrift werden nicht angezeigt. Ansonsten werden vor allem die kreditrealvaten Angaben veröffentlicht, wie gewünschte Kreditsumme, Rate, Zinssatz, Verwendungszweck etc. Hinweis: Es kann u. U. sinnvoll sein, eine E-Mail-Adresse zu verwenden, die keinen persönlichen Bezug (z. B. Namen) zum Inserenten ermöglicht.

3.) Sind die Inserate auf Kredit-Markt.eu frei zugänglich und wo kann ich diese einsehen?


Ja, die Anzeigen können über das Internet aufgerufen bzw. eingesehen werden. Hierzu ist keine Anmeldung bzw. Registrierung nötig. Zu den Kreditgesuchen gelangen Sie über die Anzeigenübersicht.

4.) Überprüft Kredit-Markt Inserenten oder Personen die mit dem Inserenten Kontakt aufnehmen?


Nein, wir sind keine Kreditvermittlung. Wir stellen nur dieses Anzeigenportal bereit. Wir können hierbei nicht die Identität, Bonität oder Richtigkeit von Personen oder gemachten Angaben bzw. Behauptungen überprüfen. Beachten Sie auch unserer Sicherheitshinweise.

5.) Wie lange wird mein Kreditgesuch angezeigt?


Die Laufzeit Ihrer Anzeige ist unbefristet. Sie haben aber jederzeit die Möglichkeit, Ihre Anzeige selbst zu löschen, nachdem Sie z. B. einen Kreditgeber gefunden haben.

6.) Wie hoch sind die Kosten für die Nutzung und wie erfolgt die Zahlung?


Die Kosten für die Schaltung einer Anzeige betragen einmalig Euro 9,95 (kein Abo, keine Mitgliedschaft). Ansonsten entstehen Ihnen keine weiteren Verpflichtungen. Als Zahlungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen PayPal (per Girokonto, Kreditkarte oder Guthaben), Sofort-Überweisung und herkömmliche Banküberweisung an.


7.) Muss ich jedes Kreditangebot annehmen?


Nein, selbstverständlich nicht. Sie erhalten die Kontaktanfragen und Angebote der möglichen Kreditgeber und Investoren per E-Mail und können frei und eigenverantwortlich entscheiden, ob Sie davon Gebrauch machen möchten oder nicht.

8.) Wie kann ich meine Anzeige wieder löschen?


Nachdem Sie z.B. einen Kreditgeber gefunden haben und deshalb Ihr Inserat wieder löschen möchten, können Sie diesen Vorgang in Ihrem Login-Bereich ausführen.

9.) Ist es möglich, im Inserat gemachte Angaben kostenlos abändern zu lassen?


Ja, Sie können Ihren Anzeigeninhalt kostenlos ändern lassen. Wenden Sie sich hierzu an unseren Kundenservice E-Mail info@kredit-markt.eu


10.) Das Datum meines Inserates soll aktualisiert werden, wie geht das?


Wir führen die Aktualisierung für Sie aus. Kontaktieren Sie hierzu unseren Kunden-Service per E-Mail info@kredit-markt.eu

11.) Wo finde ich Ihre weiteren Sicherheitshinweise?


Unsere Sicherheitshinweise finden Sie hier, über diesen Link.

12.) Ich habe noch weitere Fragen an Sie.


Nehmen Sie jederzeit Kontakt per E-Mail info@kredit-markt.eu mit uns auf. Wir beantworten gerne Ihre Fragen bzw. erteilen Ihnen weitere Informationen über unser Angebot.

13.) Wo finden ich Ihre AGB und das Impressum?


Auf jeder Seite im Footer-Bereich unserer Webpräsenz befinden sich Links zu unseren AGB und unserem Impressum.

14.) Was ist ein Kredit ohne Schufa?


Diese Bezeichnung steht für einen Kredit, bei dem vor Vergabe keine Schufa-Auskunft über den Kreditnehmer eingeholt wird und nach Abschluss eines Kreditvertrags bzw. Auszahlung des Geldes kein Eintrag über die Kreditvergabe erfolgt. Diese Option wird häufig von Personen in Anspruch genommen, die negative Schufa-Eintragungen aufweisen oder aber eine besonders diskrete Abwicklung ohne Vermerk bei der Schufa wünschen.

15.) Kredit von privat = Kredit ohne Schufa?


Bei einem Privatkredit, also einem Darlehen das zwischen Privatpersonen vergeben wird und nicht von einem gewerbsmäßigen Kreditgeber (Bank oder Sparkasse) stammt, ist es nicht zwingend nötig, eine Schufa-Auskunft anzufordern. Weiterhin wird die Vergabe eines Kredites von privat nicht bei der Schufa-Auskunft verzeichnet und erscheint dementsprechend nicht in den dort über den Kreditnehmer gespeicherten Daten.