Darlehenskonditionen vergleichen - aber wie?

Dieser Artikel informiert Sie praxisorientiert darüber, wie Sie mit Hilfe eines Kreditvergleichs, aus der großen Menge an Angeboten auf dem Kapitalmarkt, einen passenden Ratenkredit mit für Sie vorteilhaften Konditionen finden können.

Jedermann weiss, dass es nicht umsonst ist, wenn bei der Bank ein Darlehen aufgenommen wird, denn hierfür berechnet das jeweilige Kreditinstitut dem Kreditnehmer bekanntlich Zinsen, und das in der Regel nicht zu knapp.

Aber es ist natürlich machbar, die Kosten hierfür so gering wie möglich zu halten, in dem die Angebote verschiedener Kreditgeber vorab verglichen werden. Allerdings ist die Anzahl an gewerblichen Darlehensgebern ausgesprochen umfangreich. Für den kreditsuchenden Konsumenten ist es deshalb praktisch unmöglich, nach der Methode “Pi  mal Daumen“, die jeweils günstigsten Konditionen ausfindig zu machen.

Deshalb ist es unerlässlich, über das Internet einen Kreditvergleich durchzuführen. Ein solcher Vergleich macht es möglich, dass die Offerten verschiedener Kreditgeber schnell und einfach miteinander verglichen werden können. Hierzu gibt der Nutzer die Kerndaten seines Wunschkredites online in ein Abfrageformular ein.

Zu den hierfür benötigen Angaben gehören in der Regel die Kreditsumme und die Laufzeit. Anhand dieser Daten prüft die Anwendung welche im Datenbestand vorhanden Anbieter, den jeweils angefragten Ratenkredit, zu welchen Konditionen anbieten.

Das Ergebnis wird dem Nutzer dann in Form eines absteigenden Rankings unmittelbar angezeigt. Der User sieht also nach der Durchführung des Kreditvergleiches sofort, welche Banken den jeweiligen Wunschkredit zu welchen Konditionen offerieren, Bonität selbstverständlich vorausgesetzt.  Selbstredend existiert im Internet eine große Menge an Websites, die solche Kreditvergleiche anbieten.

Problematisch ist allerdings die Tatsache, dass hierbei sehr ausgeprägte Qualitätsunterschiede bestehen. Zum Beispiel plazieren einige dieser Vergleiche bestimmte Anbieter immer an Position eins, auch wenn andere Kreditgeber tatsächlich günstiger sind. Deshalb sollten nur unabhängige und seriöse Vergleiche genutzt werden.

Empfehlenswerte Vergleiche berücksichtigt die Konditionen von mindestens 20 unterschiedlichen Banken. Der Nutzer muss hierbei lediglich den jeweiligen Verwendungszweck, die Kreditlaufzeit und den Kreditbetrag eingeben und erhält dann auf Knopfdruck ein auskräftiges und übersichtliches Ergebnis angezeigt. Anhand dieser Daten ist es dann quasi jedermann möglich, bei der Suche nach dem passenden Kreditgeber, die richtige Entscheidung zu treffen.