Kreditgeber finden, schnell & einfach, mit diesen ❷ Optionen

Mit diesen Lösungen haben Sie die Möglichkeit, Ihren Wunschkredit noch heute zu realisieren.

❶ Private Kreditgeber oder Investoren online finden

  • Kredit von privat für jeden Verwendungszweck
  • ohne Schufa-Auskunft möglich (optional)
  • auch für Selbständige und Freiberufler
  • ohne Zwischenschaltung von Banken oder Kreditvermittlungen
  • direkter Kontakt von Mensch zu Mensch
  • für alle Personen aus Deutschland, Österreich & Schweiz nutzbar

>>> Kredit-Anzeige schalten (hier klicken)

❷ Kredit ohne Schufa, mit Sofort-Zusage, kostenfrei anfragen

  • ohne Schufa-Auskunft möglich
  • auch bei Bonitätsproblemen
  • Laufzeit bzw. Ratenhöhe nach Ihren Wünschen
  • günstige und transparente Konditionen
  • hohe Kundenzufriedenheit
  • freie Verwendbarkeit der Kreditsumme
  • Sofort-Zusage innerhalb weniger Stunden

>>> jetzt Kredit ohne Schufa kostenlos anfragen




Auf diesen Wegen können Sie Kreditgeber finden


Sie möchten einen Kreditgeber finden? Im nun folgenden Beitrag finden Sie ausführliche Informationen darüber, wie Sie am besten einen Kreditgeber finden können. Weiterhin präsentieren wir Ihnen empfehlenswerte Angebote bzw. Optionen, damit Sie möglichst schnell den gewünschten Darlehensbetrag erhalten.

Zuallererst müssen Sie sich die Frage stellen, ob Sie einen Kredit bei einer Bank aufnehmen möchten, der als Privatkredit bezeichnet wird, oder ob Sie besser einen Kredit von privat nutzen möchten, der von privaten Kreditgebern vergeben wird. Wie immer beim Thema Kredit spielen die Konditionen eine wichtige Rolle. Sie sollten daher einen Kreditvergleich nutzen, um den passenden Kreditgeber zu finden. Ein solcher Kreditvergleich informiert Sie darüber, welche Zinsen für die jeweils gewünschte Kreditsumme von den verschiedenen Kreditgebern erhoben werden. Bitte beachten Sie aber, dass solche Kreditrechner nur die Angebote von gewerblichen, nicht aber von privaten Kreditgebern berücksichtigen.

Kreditgeber für Sofortkredit finden


Wenn Sie einen Kreditgeber suchen, der Ihnen einen Sofortkredit ausbezahlt, sind Sie in der Regel bei den Banken an der richtigen Stelle. Gewerbliche Kreditgeber sind heutzutage in der Lage, Kredite sofort auszubezahlen. Hierbei ist es nicht nötig, dass Sie nach einem expliziten Angebot für Sofortkredit Ausschau halten. Die schnelle Abwicklung ist nämlich längst gängiger Standard. Sobald der jeweilige Kreditvertrag geschlossen wurde, zahlt die Bank oder auch Sparkasse die Kreditsumme innerhalb von 24 bis 48 Stunden an den Kreditnehmer aus.

Kreditgeber für einen Kredit ohne Schufa finden


Wenn Sie hingegen einen Kredit ohne Schufa aufnehmen möchte, kommen in Deutschland ansässige Geschäftsbanken nicht als Kreditgeber infrage. Inländische Banken vergeben nämlich nur Darlehen mit Zwischenschaltung der Schufa-Auskunft. Somit müssen Sie andere Kreditgeber finden, um einen schufafreien Kredit zu erhalten.

Vor allem Kreditvermittlungen haben sich hierbei auf die Vergabe von Darlehen ohne Schufa spezialisiert. Wobei genau betrachtet eine Kreditvermittlung selbst nicht als Kreditgeber aktiv wird, sondern nur die Anfrage an einen geeigneten Darlehensgeber weiterleitet. Im Falle von schufafreien Sofortkrediten handelt es sich hierbei speziell um Banken im europäischen Ausland, hauptsächlich mit Sitz in Luxemburg oder Liechtenstein. Bitte beachten Sie aber, dass Kredite, die ohne Einbindung der Schufa-Auskunft zur Auszahlung gelangen können, in der Regel keine günstigen Lösungen sind, sondern bedingt durch die überdurchschnittlich hohen Zinsen und die zusätzliche Vermittlungsprovision ausgesprochen teure.

Bevor Sie deshalb ein solches Darlehen aufnehmen, sollten Sie prüfen, ob für Sie nicht eher ein Kredit von privat infrage kommt. Denn private Kreditgeber sind nicht verpflichtet, die Kreditvergabe vom Ergebnis der Schufa-Prüfung abhängig zu machen. Somit können auch Kreditnehmer mit suboptimaler Auskunft Gebrauch von dieser alternativen Form der Fremdfinanzierung machen. Allerdings muss hierbei zwingend auf die Seriosität des Vertragspartners in spe geachtet werden. Und wie immer im Kontext mit Kredit – bezahlen Sie keine Vorkosten!

Wo finde ich private Kreditgeber?


Für Personen, die Fremdkapital in Form eines Privatdarlehens aufnehmen möchten, kann es z. B. ratsam sein, die Optionen auf Kredit-Markt.eu in Anspruch zu nehmen. Mithilfe dieser Website können sowohl Arbeitnehmer und Beamte als auch Selbstständige, Freiberufler und Firmen Kontakt zu möglichen Kreditgebern bzw. Investoren finden. Zu diesem Zwecke kann der Betreffende ein Kreditgesuch in Form eines Inserates schalten, das dann auf Kredit-Markt.eu veröffentlicht wird, siehe Anzeigenübersicht.

Interessierte Geldgeber können von sich aus über die in der jeweiligen Anzeige hinterlegte E-Mail-Adresse in direkten Kontakt mit dem Inserenten treten und die Modalitäten für eine Kreditvergabe besprechen bzw. regeln. Dieses Prozedere geschieht hierbei ohne Zwischenschaltung von Banken oder anderen Dritten.

Alternativ gibt es auf Kredit-Markt.eu aber auch die Möglichkeit, einen Kredit schufafrei zu beantragen. Die Vermittlung eines solchen schufafreien Darlehens erfolgt über einen externen Dienstleister. Dem Antragsteller entstehen hierbei keine Vorkosten oder Verpflichtungen.

Erst überlegen, dann leihen


Wer einen möglichen Kreditgeber sucht bzw. finden möchte, sollte sich aber bereits im Vorfeld darüber im Klaren sein, dass ein Darlehen vertragsgemäß getilgt werden muss, dass der Geldgeber hierbei üblicherweise Zinsen berechnet und vor allem, dass ohne ausreichende Bonität vonseiten des Kreditnehmers keine Kreditvergabe möglich sein wird.

Auch spielt beim Finden eines geeigneten Kreditgebers der berufliche Status eine wichtige Rolle. Festangestellte Arbeitnehmer mit fixem bzw. regelmäßigem Gehaltseingang oder auch Beamte haben es in der Regel deutlich einfacher, einen Kreditgeber zu finden als beruflich selbstständige Personen. Auch müssen Selbstständige damit rechnen, dass ihnen mögliche Kreditgeber für den gleichen Betrag mehr Zinsen in Rechnung stellen, als sie es bei einem Arbeitnehmer oder Beamten tun würden.

Unabhängig davon, wie die jeweilige Situation eines Kreditnehmers sich darstellt, sollte die Aufnahme eines Darlehens, egal ob von der Bank oder privat, vor Unterzeichnung des Kreditvertrages präzise durchdacht werden. Auch gilt eben der Grundsatz: je niedriger die Zinsen, desto günstiger das geliehene Geld.