Kreditvergleich ohne Schufa – was ist zu beachten?

Einen Kreditvergleich für herkömmliche Ratenkredite, bei denen Banken die Kreditgeber sind, selbstständig durchzuführen, ist heutzutage dank des Internets ein schnell und einfach zu erledigendes Vorhaben. Anders sieht es aber bei einem Kredit ohne Schufa aus. Herkömmliche Kreditvergleiche berücksichtigen nämlich zu 99,5 % nur die Darlehensofferten gewerblicher Kreditgeber, die Partner der Schufa-Auskunft sind und dementsprechend keine Darlehen ohne Schufa offerieren.

Kreditvergleich ohne Schufa Welche Möglichkeiten gibt es denn nun?


Aktuell ist unserer Redaktion kein automatischer Kreditvergleich ohne Schufa bekannt, der mehr als nur einen Anbieter berücksichtigt.

Deshalb ist es nötig, die Konditionen für einen solchen Ratenkredit direkt bei den einzelnen Anbietern abzufragen bzw. ein unverbindliches und kostenloses Angebot anzufordern. Bei diesen Anbietern handelt es sich in der Regel um Kreditvermittlungen, die sowohl online wie auch per E-Mail oder Telefon erreichbar sind.

Nachdem Sie mehrere Angebote angefordert haben, können Sie selbst einen Kreditvergleich ohne Schufa durchführen. Das ist relativ einfach, da die Anzahl der Angebote deutlich geringer ausfällt als bei Bankdarlehen und vor allem schufafreie Anfragen dementsprechend nicht an die besagte Wirtschaftsauskunftei gemeldet werden, anders als bei so manch herkömmlichem Kredit, was dann aber eine Verschlechterung des persönlichen Score-Wertes mit sich bringen kann.

Wer sich mit seinem Wunsch nach einem schufafreien Darlehen an infrage kommende Darlehensgeber wendet, sollte vorab einige grundsätzliche Dinge beachten. Mehr Informationen hierzu finden Sie unter Erfahrungen mit Kredit ohne Schufa.

Hierbei vor allem auf die Zinsen achten


Ein Kredit ohne Schufa verursacht für den Kreditnehmer in der Regel deutlich höhere Kosten, also Kreditzinsen, als ein konventionelles Konsumentendarlehen. Daher ist der Vergleich der Zinsen besonders wichtig. Unserer Erfahrung nach verlangen Kreditvermittlungen aktuell zwischen ca. 12 % und 17 % effektive Jahreszinsen.

Ein merklicher Unterschied also und vor allem ein nicht zu unterschätzender Kostenfaktor. Hier lohnt es sich also für den Kreditnehmer in spe, etwas Zeit und Mühe in den Kreditvergleich ohne Schufa zu investieren, um die Kosten möglichst gering zu halten.

Gibt es Alternativen?


Wer verschiedene Angebote für schufafreie Ratenkredite verglichen hat, wird zu demselben Ergebnis kommen wie unsere Redakteure – eine solche Form der Finanzierung ist in der Regel nicht zu günstigen Konditionen verfügbar. Aber muss es wirklich ein solcher Schweizer Kredit sein, den man in der Regel nur über die kostenpflichtige Zwischenschaltung eines Kreditvermittlers bekommen kann?

Diese Frage sollten auch Sie sich stellen, denn es gibt eine oftmals günstigere und flexiblere Option, sich Geld ohne Zwischenschaltung der Schufa-Auskunft zu leihen – nämlich den Privatkredit. Besonders wenn eine Darlehenssumme von über 7500,– Euro benötigt wird, ist es sinnvoll, sich gezielt für diese Form der Fremdkapitalaufnahme zu entscheiden, die sich als Kredit von privat stetig steigender Nachfrage erfreut.