Maxda Erfahrungen

Sie haben nach „Maxda Erfahrungen“ gesucht, weil Sie dort einen Kredit aufnehmen möchten? Dann sind Sie auf dieser Seite explizit richtig. Hier erfahren Sie ausführlich und detailliert, welche Erfahrungen mit Maxda Kreditnehmer bzw. Kunden gemacht haben.

Wir veröffentlichen an dieser Stelle fortlaufend neue Erfahrungsberichte und Kundenmeinungen. Gerne auch von Ihnen! Senden Sie Ihren Bericht bitte per E-Mail an uns, siehe hierzu Kontakt. Die Veröffentlichung erfolgt teilanonymisiert.

Maxa Erfahrungen No. 13 | 29.10.2020

Die Beratung war gut, der Mitarbeiter freundlich. Wir hatten nicht das Gefühl, dass der Berater nur seine Interessen im Fokus hatte. Die Konditionen waren angemessen, und wir waren in der Lage, die notwendigen Fragen während des Vergabeprozesses selbst ohne größere Probleme beantwortet zu bekommen. Die Anfrage selbst dauerte nicht lange, wir mussten ungefähr eine Woche auf unsere Dokumente warten. Sie wurden uns zugesandt und waren zum Glück alle vollständig. Das Darlehen zu bekommen war relativ einfach und uns wurde gesagt, dass wir auch mit einer angekratzten Schufa noch die Chance auf ein anständiges Darlehen haben. Uns wurde eine Zusatzversicherung angeboten, die wir dank des geringen Betrags schlauerweise ablehnten. Der einzige Nachteil dabei war, dass die Zahlung des Geldes selbst leider etwas länger dauerte als von Maxda angegeben.

Mika, Bottrop


Maxda Erfahrung No. 12 | 05.09.2020

Ich denke, das Maxda-Darlehen ist okay, weil es freundlich und mühelos ist und man alles unmittelbar eingeben kann, um den gewünschten Betrag und die Laufzeit zu sehen. Die Anfrage ist schnell und einfach auszufüllen. Flexibler Service und Top-Beratung. Hier fühlt man sich in jedem Fall akzeptabel aufgehoben. Maxda arrangiert die richtigen Finanzierung in einer außergewöhnlich kurzen Online-Prüfung über die übersichtliche Website.

Tugce, Köln


Maxda Erfahrungen No. 11 | 21.08.2020

Ich hatte hier einen Sofortkredit beantragt. Hierbei war die Antragstellung sehr simple gehalten. Die Damen von Kundenservice, die mich danach kontaktiert hat, war freundlich, kompetent. Die Dauer, bis ich meinen Kreditvertrag erhalten habe, betrug nur wenige Stunden. Das Geld hatte ich dann innerhalb von 5 Tagen auf meinem Girokonto.

Anonym


Maxda Erfahrungen No. 10 | 21.07.2020

Ich fürchte, es war nichts. MAXDA wollte mir überhaupt nicht helfen. Ich füllte meinen Kreditantrag aus und schickte ihn dorthin. Aber sie sagten, dass ich nicht genug verdiene. Und ich habe 1.900 Euro netto. Ich weiß nicht, was ihnen nicht gefallen hat. Die Zinsen bei MAXDA sind übrigens sehr hoch. Mehr als 6%. Es ist ziemlich schwer. Aber sie waren freundlich. Darüber kann ich nichts sagen.

Anonym


Maxda Erfahrungen No. 9 |18.062020

Habe eine gut Erfahrung mit Maxda gemacht. Die Zinsen für meinen Dispo waren sehr hoch, ich wollte daher umschulden. Mit meiner Bank hat das aber nicht geklappt. Deshalb habe ich dann bei diesem Anbieter einen Kredit aufgenommen, der deutlich günstiger ist, als mein Dispo war. Die Umschuldung hat also funktioniert. Mein Bankkonto ist wieder glatt und ich spare bei den Zinsen

Ursula A., Leipzig


Maxda Erfahrungen No. 8 | 15.05.2020

War skeptisch, man ließt ja viel. Aber bei diesem Institut ist es tatsächlich möglich, einen Kredit ohne Schufa zu erhalten. Allerdings nur bis maximal 3500 Euro. In meinem Fall war diese Summe allerdings ausreichend. Meine Maxda Erfahrungen sind zufriedenstellend, auch wenn der verlangte Zinssatz kein Schnäppchen ist, aber unter Strich geht das OK.

Sandro S., München


Maxda Erfahrungen No. 7 | 08.04.2020

Weil ich in einem Forum gelesen habe, dass zahlreiche Personen gute Erfahrungen mit einem Maxda-Kredit gemacht haben, beschloss ich dort einen Autokredit über 8000 Euro zu beantragen. Habe die benötigten Dokumente per E-Mail geschickt und dann relativ schnell ein faires Angebot erhalten. Die Auszahlung hat aber mehr als eine Woche gedauert. Die Zinsen sind überraschend niedrig ausgefallen, allerdings habe ich auch der Schufa-Prüfung zugestimmt.

Stefan G., Berlin


Maxda Erfahrungen No. 6 | 18.03.2020

Obwohl ich die geforderten Gehaltsnachweise vorgelegt habe, konnte ich dort kein schufafreies Darlehen erhalten. Angeblich war mein Einkommen nicht ausreichend. Vorkosten wurden mir aber zum Glück nicht berechnet, die hätte ich auch nicht gezahlt. Dann halt nicht, gibt noch besser Anbieter, die auch ohne Schufa vermitteln. Warum die in der Werbung immer Zeugs behaupten, das dann nicht eingehalten wird, finde ich fragwürdig. Die machen halt doch eine Prüfung.

Petra A., Burghausen


Maxda Erfahrungen No. 5 | 18.02.2020

Nachdem meine Bank mir das Girokonto kündigen wollte, weil mein Limit überzogen war und ich den Minusbetrag nicht ausgleichen konnte, war Hilfe nötig. Wenn man sich im Internet umschaut, wird man von Angeboten fast überfordert. Was es für mich schwierig machte, einen Kredit zu bekommen, ist meine negative Schufa. Ich habe zwei Einträge erhalten, und jetzt sorgen sie dafür, dass ich keine Umschuldung bekomme. Zwei Kreditanträge wurden abgelehnt, weil ich keinen zweiten Kreditnehmer oder Bürgen benennen konnte. Ich beschwerte mich bei meinem Freund über meine Lage, der sagte, er habe schon mal einen Schweizer Kredit aufgenommen. Es war eine Idee. Ich habe mich dann über dieses Darlehen bei Maxda informiert. Es wird von der in Liechtenstein ansässigen Sigma Kreditbank bereitgestellt. Die Bewertungen dieser Bank waren gut und fair. Also habe ich einen Kreditantrag für 5000 Euro gestellt. Zu diesem Zweck habe ich das Formular ausgefüllt, das auf der Website der Kreditvermittlung zu finden ist. Nach vier Tagen hatte ich die Bestätigung, dass ein Kredit genehmigt werden konnte. Nach weiteren fünf Tagen erhielt ich schließlich die Genehmigung und die Ankündigung, dass ich meinen Kredit erhalten werde. Es dauert nur noch zwei Tage, dann war das Geld überwiesen.

Anonym


Maxda Erfahrungen No. 4 | 03.11.2019

Habe bei diesem Kreditinstitut bereits zweimal einen Kredit aufgenommen. In beiden Fällen hat das immer gut funktioniert. Auch finde ich es sehr vorteilhaft, dass man dort anrufen kann, um persönlich mit einem Mitarbeiter zu sprechen. Habe das beantragte Geld auch immer schnell erhalten. Die Raten wurden problemlos von meinem Girokonto abgebucht. Die Zinsen waren durchschnittlich. Beim zweiten Mal aber günstiger wie beim ersten Darlehen.

Anonym


Maxda Erfahrungen No. 3 | 07.09.2018

Habe dort 10.000 Euro beantragt und schnell bekommen. Allerdings musste meine Frau, bedingt durch meine berufliche Situation, als Mitantragstellerin unterschreiben. Hätte ich keinen Bürgen gehabt, wäre es nicht möglich gewesen. Die Zinsen sind aber trotz allem günstig und der Kundenservice freundlich. Dazu sollte man wissen, dass ich zuvor versucht habe ein Darlehen bei meiner Sparkasse zu erhalten, was aber nicht geklappt hat.

Konstantin P., Gelsenkirchen


Maxda Erfahrungen No. 2 | 20.08.2019

Bin eigentlich kein Freund von Kreditvermittlungen. Maxda hat mich aber angenehm überrascht. Ein seriöses Unternehmen, das freilich auch nur Geld an Personen verleiht, die eine entsprechende Bonität haben. Hierbei hat mich aber der gute Service und die zeitnahe Auszahlung meines Geldes durchwegs überzeugt. Auch die von mir gewünschte, relative lange Laufzeit zu einer entsprechend geringen Ratenhöhe wurde möglich gemacht.

Andrea M., Hamburg


Maxda Erfahrungen No. 1 | 15.05.2019

Hatte bei meiner Hausbank ein Darlehen über 20.000 Euro beantragt. Der Antrag verlief aber negativ bzw. wurde dort abgelehnt. Im Internet bin ich dann schnell auf diesen Anbieter gestoßen und habe dort ebenfalls einen Sofortkredit über 20.000 Euro angefordert. Nach einigem hin und her bekam ich dann innerhalb einer Woche die Zusage per Mail. Die vereinbarten Konditionen entsprechen hierbei meinen Erwartungen. Alles in allem würde ich meine Maxda Erfahrungen mit der Note 2- bewerten.

Kevin. O, Dresden