1822direkt Kredit: der schnell ausgezahlte Ratenkredit der Frankfurter Sparkasse

Suchen Sie einen günstigen Sofortkredit, der Ihnen innerhalb weniger Tage zur Verfügung steht? Der gleichnamige Digitalkredit von 1822direkt, einer Tochtergesellschaft der Frankfurter Sparkasse, ist dann wahrscheinlich genau das Richtige für Sie! Beantragen Sie den Schnellkredit über unser Online-Formular und erhalten Sie, bei ausreichender Bonität, Ihr Geld bereits nach ein bis zwei Tagen und fast ohne Bürokratie-Aufwand. Im Idealfall profitieren Sie von einem günstigen effektiven Jahreszins von 1,64%.

1822direkt Sofortkredit: Unkompliziert online beantragen und nach ein bis zwei Tagen erhalten

Der Onlinekredit 1822direkt ist ein Kredit für Menschen, die internetaffin sind und es eilig haben. Sie müssen keine Bank persönlich besuchen und auch nichts per Post verschicken. Stattdessen scannen oder fotografieren Sie die geforderten Unterlagen und laden sie bequem online hoch.

paar nutzt 1822direkt kredit
Der 1822direkt Kredit schafft Platz für die wichtigen Dinge des Lebens.

Sobald ein Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin Ihre Unterlagen geprüft, Ihren SCHUFA-Score abgefragt und Sie für kreditwürdig befunden hat, geht es für Sie rein digital weiter: Sie bestätigen zunächst Ihre Identität per Video-Ident-Verfahren. Dafür müssen Sie in der Regel eine spezielle App installieren, über welche dann ein Video-Call erfolgt. Sie blicken in die Kamera, halten Ihren Ausweis hinein und schon ist Ihre Identität bestätigt.

Danach müssen Sie Ihren Vertrag per digitaler Signatur unterschreiben. Dafür bekommen Sie eine TAN zugeschickt und geben diese ins vorgesehene TAN-Feld ein. Fertig – der Vertrag ist rechtsgültig unterzeichnet und das Geld wird schnellstmöglich an Sie ausbezahlt.

Der Zweidrittelzins des 1822direkt Digitalkredits

Bei ausreichender Bonität und im Idealfall können Sie den Sofortkredit von 1822direkt zu einem günstigen Exklusivzins in Höhe von 1,63 % (eff. p.a.) erhalten. Und sogar der Zweidrittelzins ist bei diesem Kreditangebot noch recht günstig: Bei einem Nettokreditbetrag in Höhe von 20.000 Euro liegt er bei 2,85% eff. p.a.

Das bedeutet, dass zwei Drittel aller Personen, die diesen Kredit erhalten haben, einen Jahreszins von 2,85 % oder günstiger erhalten haben.

In konkreten Zahlen ausgedrückt, bedeutet das, dass Sie bei einem Kredit von 20.000 Euro und einer Laufzeit von 84 Monaten letztendlich insgesamt 22.057,37 Euro und monatlich 286,04 Euro bezahlen.

FAQs zum Digital-Angebot 1822direkt

Welche Grundvoraussetzungen müssen erfüllt sein, um den 1822 Digitalkredit zu erhalten?

Sie müssen für den Online-Kredit 1822direkt folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Sie sind volljährig.
  • Sie handeln auf eigene Rechnung.
  • Sie haben Ihren ständigen Wohnsitz in Deutschland.
  • Sie haben ein unbefristetes Angestelltenverhältnis oder zumindest eines, dessen Befristung nicht innerhalb der Kreditlaufzeit endet.
  • Sie haben keine negativen SCHUFA-Einträge.
  • Sie reichen Ihre Gehaltsabrechnungen der letzten zwei Monate sowie Ihre vollständigen Kontoauszüge der letzten 8 Wochen ein.
  • Sie treten den pfändbaren Teil Ihres Lohns oder Gehalts als Kreditabsicherung an die Bank ab.

Ist der Digitalkredit für Freiberufler geeignet?

Aktuell ist der Kredit leider für Freiberufler, Selbstständige und Gewerbetreibende nicht zugelassen. Das Angebot richtet sich nur an Arbeitnehmer, Beamte und Rentner mit ausreichender Bonität.

Können Sie den 1822direkt Kredit erhalten, wenn Sie einen negativen SCHUFA-Eintrag haben?

Leider ist das nicht möglich. Die Prüfung Ihres SCHUFA-Scores ist fester Bestandteil des Kreditaufnahmeprozesses und nur, wenn er einwandfrei ist, kommen Sie als Kreditnehmer infrage.

Wie sicher ist der 1822direkt Online-Sofortkredit?

Einen Kredit online abzuschließen ist genauso sicher, wie ihn auf konventionellem Wege direkt bei der Bank abzuschließen. Die Digitaltechnologien sind vertrauenswürdig und zuverlässig, und auch die BaFin hat ein großes Interesse daran, dass sie einwandfrei und sicher funktionieren. Außerdem muss jede Bank, die einen Online-Kredit zur Verfügung stellt, sich an die strengen Vorschriften der DSGVO halten.

Können Sie kostenlose Sonder- und Gesamttilgungen vornehmen?

Sie können kostenlose Sondertilgungen vornehmen. Gesamttilgungen sind ohne Mehrkosten jedoch nicht möglich.

Kann ich bei der 1822direkt die Raten aussetzen?

Ja, Sie dürfen Ihre Ratenzahlungen kostenlos pausieren, wenn Sie mal finanzielle Engpässe haben.

Wer ist der Anbieter hinter dem 1822direkt Online-Kredit?

Der Digitalkredit 1822direkt wird vergeben von der gleichnamigen Bank 1822direkt. Sie ist eine Tochtergesellschaft der Frankfurter Sparkasse und wurde im Jahr 1996 gegründet. Die Gesellschaft ist spezialisiert auf Privatkunden-Bankgeschäfte, die per Internet oder Telefon vonstattengehen. Seit langer Zeit ist also das Internet fester Bestandteil des täglichen Geschäfts der 1822direkt Gesellschaft der Frankfurter Sparkasse mbH.

Unser Fazit zum Onlinekredit 1822direkt

Der Sofortkredit der 1822direkt, der Tochtergesellschaft der Frankfurter Sparkasse, ist ein gutes Angebot für alle Kunden, die es eilig haben, festangestellt oder Rentner sind und eine ausreichende Bonität aufweisen können. Es ist unkompliziert, geht fast ausschließlich online vonstatten und punktet außerdem mit einem günstigen Jahreszins und Zweidrittelzins.

Wenn Sie schnell und günstig Geld vom renommierten Anbieter brauchen, sollte dieses Angebot in Ihre nähere Auswahl.


Kredit ohne Schufa mit Kredit-XL.de realisieren, der Website für Kredite trotz negativer Schufa-Auskunft.