Expresskredit mit Sofortauszahlung: Günstigen Kredit aufnehmen in wenigen Minuten – rein digital, ohne Papierkram

Manchmal braucht man einen zuverlässigen Sofortkredit zu fairen Zinsen – zum Beispiel dann, wenn das Auto oder die Waschmaschine plötzlich kaputt gegangen ist oder man mehr Steuern nachzahlen muss als erwartet. In solchen „Notfällen“ muss es bisweilen richtig schnell gehen: Ein Expresskredit mit Sofortauszahlung ist dann die Rettung in der Not.

Zum Glück gibt es heutzutage praktische Möglichkeiten: Dank der Digitalisierung können Sie in Echtzeit einen Kredit aufnehmen, der Ihnen innerhalb weniger Minuten ausgezahlt wird, und das ganz ohne lästigen Papierkram und all dem bürokratischen „Drumherum“, den Sie vom herkömmlichen Bankkredit kennen.

Was genau ist ein Expresskredit?

Expresskredite sind Online-Kredite, die vollständig im Internet abgewickelt werden. Sie müssen nichts von dem tun, was sie sonst aus der Welt der Kreditaufnahme kennen: Keine Bankfiliale besuchen, keine Gehaltsabrechnungen, Kontoauszüge, Arbeitsverträge und sonstige Dokumente mühsam herausholen, kopieren und abgeben.

Sie brauchen für einen Expresskredit überhaupt kein Papier – die Bäume dieser Welt danken es Ihnen! Außerdem ist ein solcher Sofortkredit maximal effizient, weil er automatisiert abläuft und nicht anfällig ist für menschliche Fehler.

ehepaar hat expresskredit erhalten

Ein Expresskredit geht mit intelligenten Digitaltechnologien vonstatten: Dank des digitalen Kontoblicks, des Video-Ident-Verfahrens und der sicheren digitalen Signatur ist der Expresskredit innerhalb weniger Augenblicke aufgenommen, bewilligt und ausgezahlt.

Ob Sie einen Kredit erhalten können, entscheidet Künstliche Intelligenz. Sie fasst ihren Entschluss anhand einer Vielzahl gesammelter Daten und Profile, und je mehr davon im Lauf der Zeit hinzukommen, umso präziser kann die KI entscheiden. Der Fachjargon nennt dies „maschinelles Lernen“ bzw. „Machine Learning“.

Achten Sie darauf, ob die erwähnten Technologien verwendet werden, wenn eine Bank mit der Vergabe von Expresskrediten wirbt. Nur so kann ein zuverlässiger Schnellkredit rasch und sicher abgewickelt werden – ohne Papierkram und mit tatsächlicher Sofortauszahlung. Sie werden aufgefordert, Dokumente ausdrucken und per Post zu verschicken? Dann wird Ihr Kredit bestimmt nicht den Beinamen „Express“ verdienen, sondern tagelang auf sich warten lassen.

Sie sollten sich an Direktbanken ohne großes Filialnetz, dafür mit bestens ausgebautem Online-Banking-Angebot wenden, wenn Sie einen wirklich blitzschnellen Expresskredit benötigen. Insbesondere Neobanken und Challenger-Banken vergeben diese Art von Kredit.

Einige traditionelle Filialbanken bevorzugen nach wie vor den klassischen Kredit mitsamt der dazugehörigen Bürokratie. Die Bankmitarbeiter/innen müssen dafür mit den Kunden ein Gespräch führen und anhand dieses sowie anhand verschiedener ausgedruckter Dokumente prüfen, ob der Kunde oder die Kundin kreditfähig ist. Doch die Digitalisierung schreitet fort und klassische Kredite sind nicht mehr zwingend die erste Wahl.

Viele Bankkunden wünschen sich heute eine schnellere, unbürokratischere und papierärmere Variante der Kreditaufnahme und sehen sich nach digitalen Möglichkeiten um. Deshalb beginnen nun auch renommierte Filialbanken damit, in dieser Hinsicht nachzurüsten und den Bankkunden entgegenzukommen.

Digitale Kreditabwicklung beim Expresskredit: Vollständig ohne Papier

Wie funktioniert der volldigitale Kreditabschluss eines Expresskredits? Als erstes müssen Sie per Online-Kreditformular den Kreditbetrag Ihrer Wahl angeben.

Expresskredit-Beantragung per digitalem Formular

Im ersten Formular, das Sie ausfüllen müssen, um Ihren Kreditaufnahmeprozess zu starten, werden sämtliche benötigte persönliche Daten abgefragt. Jede Digitalbank stellt diese Online-Formulare zur Verfügung.

Schufa-Abfrage in Echtzeit

Als nächstes erfolgt eine digitale Abfrage Ihres Schufa-Scores. Je höher dieser ist, umso besser ist das für Sie. Einen negativen Schufa-Score dürfen Sie nicht haben, wenn Sie einen digitalen Expresskredit aufnehmen möchten.

Digitaler Kontoblick

Ist Ihr Schufa-Score ausreichend hoch, kommt als nächstes der digitale Kontoblick. Dieser ist die Kerntechnologie der volldigitalen Kreditaufnahme, denn hier werden über eine Schnittstelle die Daten Ihres Online-Banking-Accounts gelesen, analysiert und ausgewertet.

Per Algorithmus wird dann ermittelt, ob Sie sich Ihren Expresskredit leisten können und ob Sie ihn dementsprechend haben dürfen. Es handelt sich hier um eine präzise und akkurate Technologie, die für menschliche Fehler nicht anfällig ist.

Die Software, die dabei zum Einsatz kommt, erhält für eine kurze Zeit der Überprüfung Zugang zu Ihrem Online-Banking-Konto, kann jedoch keine Online-Zahlungen anweisen oder durchführen. Sie autorisieren sie explizit und ausschließlich zum digitalen Kontoblick, und nachdem eine Entscheidung für oder gegen die Kreditvergabe gefallen ist, erlischt die Befugnis auch wieder.

Verifizierung Ihrer Identität per Video-Ident-Verfahren

Wenn die Kreditentscheidung zu Ihren Gunsten ausgefallen ist, wird als nächstes das Video-Ident-Verfahren angewendet, um Ihre Identität zu verifizieren. Dafür reicht ein Video-Anruf aus. Sie müssen in der Regel eine App herunterladen, damit dieser Anruf möglich wird. Sie blicken in die Kamera, zeigen Ihren Ausweis vor und schon ist Ihre Identität bestätigt. Der ganze Prozess dauert nur wenige Minuten.

Digitale Signatur

Der nächste Schritt hin zu Ihrem Expresskredit mit Sofortauszahlung ist die Vertragsunterzeichnung. Auch diese erfolgt volldigital per digitale Signatur. In der Regel erhalten Sie per SMS oder per spezieller App eine TAN, die Sie dann in ein entsprechendes Feld eintragen müssen. Die digitale Signatur ist kaum zu fälschen, denn sie folgt dem Prinzip der Multi-Faktor-Authentifizierung. Es sind mehrere Geräte bzw. Apps im Einsatz, und Ihre Identität wurde ja per Video-Anruf zuvor auch schon bestätigt.

Sofortauszahlung Ihres Expresskredits

Sobald Sie die richtige TAN eingetragen haben, leitet das System die Sofortauszahlung Ihres Expresskredits ein. Ohne Wartezeit erscheint das Geld bei den meisten Banken direkt auf Ihrem Konto. Wir denken, dass es in Zukunft ohnehin so sein wird, dass die meisten Digitalkredite mit Echtzeitüberweisung bzw. SEPA Instant Payment ausgestattet sein werden, also dass das Geld in Echtzeit bei Ihnen sein wird – ganz egal, bei welcher Bank sich Ihr Konto befindet.

FAQs zum papierlosen Expresskredit

Gibt es Expresskredite ohne Schufa-Abfrage?

Nein, Expresskredite hängen immer mit einer digitalen Schufa-Abfrage zusammen. Bei negativem Schufa-Score wird Ihnen kein Expresskredit bewilligt werden.

Ist es möglich, als Rentner oder Rentnerin einen digitalen Expresskredit zu erhalten? (h3)
Solange Sie die oben Voraussetzungen erfüllen, können Sie auch ohne Weiteres als Rentner oder Rentnerin einen digitalen Expresskredit aufnehmen.

Wie hoch kann der Kreditbetrag maximal sein?

Grundsätzlich unterscheidet sich ein digitaler Expresskredit nicht von einem herkömmlichen Kredit, außer dass die Bonitätsprüfung digital und über Künstliche Intelligenz erfolgt, ohne aktive Mitarbeit von Menschen. Die zur Verwendung kommenden Algorithmen sind sehr effizient und die Banken verlassen sich – zu Recht – auf sie. Deshalb gibt es auch beim Digitalkredit keine feste Grenze nach oben. Eine Ausnahme stellen Baufinanzierungen und Immobilienkredite dar.

Ist die digitale Signatur sicher?

Das Video-Ident-Verfahren und die digitale Signatur gelten als überaus sicher, zumal nur lizenzierte Banken, die BaFin-zertifizierte und damit eingehend geprüfte Technologien einsetzen, digitale Expresskredite vergeben dürfen.

Welche Voraussetzungen müssen für einen Expresskredit erfüllt sein?

Eine der wichtigsten Grundvoraussetzungen für die Aufnahme eines Expresskredit ohne Papierkram ist eine ausreichende Bonität. Wer sich in einem Angestelltenverhältnis befindet, ob in der Wirtschaft oder im Öffentlichen Dienst, ein ordentliches Einkommen sowie eine solide Haushaltsrechnung aufweist, wird höchstwahrscheinlich keine Probleme haben, einen zinsgünstigen Expresskredit digital und in Echtzeit zu erhalten. Auch Selbstständige und Freelancer haben Chancen auf einen schnellen Digitalkredit. In Zukunft soll es sogar sorgfältig ausgearbeitete Spezialangebote für diese Zielgruppen geben, deren Entwicklung aber noch am Anfang ist.

Auch ansonsten decken sich die Voraussetzungen, die für die Aufnahme eines Expresskredits erfüllt sein müssen, weitgehend mit jenen für den klassischen Bankkredit:

  • Sie müssen volljährig sein.
  • Sie müssen ein Bankkonto (inkl. Online Banking) bei einem deutschen Bankinstitut haben.
  • Ihr fester Wohnsitz muss sich in Deutschland befinden.
  • Sie benötigen einen ausreichenden Schufa-Score.

Expresskredit mit Sofortauszahlung: Unser Fazit

Wir, die Redaktion von Kredit-Markt.eu, sind der Meinung, dass der digitale Expresskredit mit Sofortauszahlung ein hervorragendes Angebot für all jene Menschen ist, die über eine solide, ausreichende Bonität verfügen und es sich leisten können, einen Kredit aufzunehmen. Der Expresskredit ist genauso vertrauenswürdig, wie ein klassischer Bankkredit, nur dass er wesentlich effizienter und schneller ist, da der Vertragsabschluss und die Auszahlung in nur wenigen Minuten erfolgen. Zudem ist er auch er nachhaltiger, da kein Papier notwendig ist. Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass die eingesetzte KI unter Verwendung eines professionellen Algorithmus präziser ist als es ein fehlbarer Mensch sein könnte.