PRIVAT-KREDIT AUCH OHNE SCHUFA UND SCHWIERIGEN FÄLLEN. GÜNSTIGE ZINSEN ✓ OHNE VORKOSTEN ✓



Kreditbetrag

monatliche Rate

Laufzeit:   Monate

kredit-markt-bewertung
kredit von privat anfragen

LKW-Finanzierung – per Kredit oder Leasing

Damit Spediteure und selbständige Fahrer sich einen LKW anschaffen können, um Güter aller Art von A nach B zu bringen, sind oftmals LKW-Finanzierungen, wie Kredit oder Leasing, von hoher Bedeutung. Nur: Welche Art der Finanzierung gilt als besonders fair und günstig? Und wo könnte es Fallstricke geben?

LKW-Finanzierung per Kredit

Die wohl wichtigste Art, günstig einen neuen, energieeffizienten LKW zu finanzieren, ist die Finanzierung über einen LKW-Kredit. Bei diesem handelt es sich im Grundsatz um einen Ratenkredit, der allerdings nicht zur freien Verwendung steht, sondern explizit dem Zweck gewidmet ist, einen Lastkraftwagen zu erwerben. Die Zweckgebundenheit ist hier allerdings keineswegs als Nachteil zu sehen – ganz im Gegenteil.

Da der Verwendungszweck klar definiert ist, kann der zu finanzierende Lastkraftwagen gleich auch als wichtige Sicherheit für die Bank, das Kreditinstitut oder den Investor eingesetzt werden, was das Ausfallrisiko merklich reduzieren kann. Dieser Umstand hat dann zur Folge, dass die Konditionen und Zinsen ebenfalls besser ausfallen können als bei einem herkömmlichen Raten- oder Konsumentenkredit, der frei zur Verfügung steht.

LKW-Kredite im Vergleich

Kreditsuchende, die gerade einen ebenso fairen wie günstigen LKW-Kredit ausfindig machen möchten, sollten also immer den genauen Verwendungszweck angeben, um von dem oben genannten Sachverhalt profitieren zu können. Ein weiterer wichtiger Tipp ist es, gut programmierte Kreditrechner zu nutzen und sich natürlich auch auf Kreditvergleiche zu begeben, um verschiedene Kreditangebote genauestens miteinander vergleichen zu können.

schufa loeschen kostenlos

Ebenfalls relevant ist es, nachdem man LKW-Kredite in die engere Wahl genommen hat, die Konditionen und das berühmt-berüchtigte Kleingedruckte sehr genau unter die Lupe zu nehmen. Oft steckt der Teufel im Detail. Und wer möchte schon einen Vertrag unterzeichnen, bei dem im Kleingedruckten viele verschiedene Fallstricke lauern?

Leasing, die Alternative zum LKW-Kredit

Des Weiteren sollten Spediteure, Transportunternehmer und LKW-Fahrer, die einen oder mehrere neue LKW finanzieren möchten, beachten, dass nicht nur verschiedene LKW-Kredite miteinander verglichen werden können, sondern auch LKW-Kredite mit anderen LKW-Finanzierungsmöglichkeiten. Zu diesen zählen beispielsweise Finanzierungsmodelle, die Händler und Hersteller anbieten, und das durchaus interessante LKW-Leasing.

Ein großer Vorteil beim Kredit oder Darlehen ist, dass die Finanzierung komplett und sofort erfolgt, was sehr attraktive Rabatte nach sich ziehen kann. Beim Vergleichen verschiedener Modelle sollte man also unbedingt bedenken, dass die Begleichung des vollen Kaufpreises schöne Nebeneffekte haben kann. Und die oft gewährten Rabatte können über andere Finanzierungsmodelle nicht immer aufgefangen bzw. kompensiert werden. Augen auf beim LKW-Kauf – und bei der Wahl des richtigen LKW-Finanzierungsmodells natürlich, sollte die klare Devise sein.

LKW-Finanzierung: über Händler oder Hersteller

Wie gerade erwähnt, gibt es auch die Möglichkeit, über Modelle, die der Händler oder der Hersteller anbietet, den neuen LKW zu finanzieren. Diese müssen per se nicht schlecht sein, auch wenn es auch gewiefte Anbieter geben mag, die beispielsweise bei der 0-Prozent-LKW-Finanzierung die „wegfallenden“ Zinsen einfach in den Kaufpreis mit einpreisen. Oft ist es ratsam, darauf zu achten, ob alte, gebrauchte Lastkraftwagen als Anzahlung für den neuen LKW verwertet werden können.

Grundsätzlich gilt: Egal ob LKW-Finanzierung ohne Anzahlung, mit Anzahlung, 0-Prozent-Finanzierung oder ähnliches, ein offenes Auge und die Prüfung aller Details und Konditionen sorgen dafür, dass es keine bösen Überraschungen gibt. Einen Vertrag zu unterzeichnen, ohne zu wissen, was danach auf den Unterzeichner zukommt, ist keine allzu gute Idee.

LKW-Leasing

Beim LKW-Leasing, einem weiteren Finanzierungsmodell, wird generell die Nutzung des Fahrzeugs vergütet, was für viele Spediteure, Transportunternehmer und private LKW-Fahrer überaus attraktiv ist. Das umso mehr, da über das LKW-Leasing auch oft steuerliche Vorteile geltend gemacht werden können.

Eine weitere große Stärke dieses Modells ist, dass es keine hohen Anschaffungskosten beim Erwerb des neuen LKW gibt, der dann oft auch sparsamer und energieeffizienter ist als der alte, in die Jahre gekommene Lastkraftwagen. Leasing-Modelle werden oft schon ab einer Nutzung von 12 Monaten angeboten. Nach dieser Nutzungsdauer kann der bereits genutzte LKW gegen einen neuen ausgetauscht werden.

Wichtig ist hierbei, dass es keinerlei Schäden am Fahrzeug oder Wertminderungen – welcher Art auch immer – gibt. Bei geleasten Fahrzeugen sorgen Schäden nicht selten für erhebliche Mehrkosten – zum Leidwesen derjenigen, die leasen. In Kombination mit hochwertigen LKW-Versicherungen sollte es beim LKW Leasing allerdings kaum größere Probleme geben.

Günstige LKW-Finanzierung durch intelligentes Suchen und Recherchieren

Genaues und intelligentes Suchen und Recherchieren ist demnach sehr wichtig, um die möglichst beste und günstigste LKW-Finanzierung ausfindig machen zu können. Nur wer dies beherzigt, macht einen großen Bogen um Kredithaie, Scharlatane und Halsabschneider, die es in Bezug auf Kredite und Finanzen leider nach wie vor gibt. Gefunden werden können über diese Methodik auch besonders gute Angebote wie beispielsweise Kredite mit Sofortzusage und Sofortüberweisung, oder LKW-Finanzierungsmodelle mit besonders niedrigen und attraktiven Zinsen. Wer genau hinschaut, ist also klar im Vorteil.

LKW-Finanzierung: das Fazit

Zusammengefasst kann also durchaus gesagt werden, dass es viele gute Möglichkeiten gibt, einen neuen LKW zu finanzieren und damit seinen Fuhrpark sinnvoll zu erweitern und zu vergrößern. Einerseits bieten zahlreiche Banken, Kreditinstitute, Investoren und private Kreditgeber attraktive LKW-Kredite mit fairen Konditionen an. Andererseits kann der neue, energieeffiziente Lastwagen auch über Finanzierungsmodelle, die Händler oder Hersteller anbieten, finanziert werden, sowie über das immer beliebter werdende LKW-Leasing.

Bei der Wahl des richtigen Finanzierungsmodells ist es überaus ratsam, sich alle Konditionen – ganz unabhängig vom LKW-Finanzierungsmodell – genauestens durchzulesen und alle Möglichkeiten im Detail miteinander zu vergleichen. Berücksichtigen sollte man dabei unbedingt, dass steuerliche Vorteile, Rabatte bei sofortiger Zahlung des kompletten Kaufpreises, Verwertung des alten LKW als Anzahlung und ähnliches eine große Rolle spielen können.